My logbook



2018-05-04
Einen Raspberry Pi3 hatte ich schon früher mit den Programmen
- wsjy-x
- fldigi
versehen. Diese mussten auf dem RPi kompiliert werden.
Mittlerweile habe ich ein RIGblaster Advantage für den K3 angeschafft und konfiguriert und dises Kombination RPi3/K3 arbeitet nun selbstständig und von 12 Volt gespeist.
 I already equipped a Raspberry Pi3 with the following software:
- wsjt-x
- fldigi
These proggrams had to be compiled on the RPi.
Meanwhile I own a RIGblaster Advantage dedicated to and configured for the K3 and this combi RPi3/K3 works stand-alone and fedded by 12 volts.
J'avais équipé un Raspberry Pi3 avec les programmes suivants:
- wsjt-x
- fldigi
Ces programmes devaient être compilés sur le RPi même.
Entretemps, je possède un RIGblaster Advantage dédié au et configuré pour le K3 et cette combinaison RPi3/K3 fonctionne maintenant de mnière autonome et  alimentée en 12 volts.
2018-04-28
Der SDR-Receiver läuft als Server an einem Raspberry Pi2 auf dem Dachboden. Der Empfang via Cubic SDR im Shack.
The SDR receiver works as server in conjunction with a Raspberry Pi2 right under the roof. Reception via CubicSDR in the shack.
Le récepteur SDR travaille en tant que serveur avec un Raspberry Pi2 installé au grenier. La réception se fait via CubicSDR dans le shack.
2018-03-10
Bergheimer Flohmarkt: Wieder viele Gleichgesinnte getroffen und einen SDR-Receiver SDRplay RSP2pro angeschafft.
Fleamarket Bergheim: Close encounters with many OMs and bought a SDR-Receiver SDRplay RSP2pro. Marché aux puces à Bergheim: Rencontré beaucoup d'OMs et acheté un récepteur SDR SDRplay RSP2pro.








2017-07-14
Eine Woche Urlaub gehabt - und etwas Zeit zum Basteln gefunden:
- Antennenanalyzer FA-VA4 (Bausatz) gebaut und kalibriert
- EMV-Spion (Bausatz - recht komplex) gebaut und getestet
- 7 MHz Bandpassfilter (100W) gebaut und eingemessen. Bilder
Had a week of holiday - and some time to do handcraft work
- Antenna anlyzer FA-VA4 (kit) built and calibrated
- EMV-Spy (kit - rather komplex) built and tested
- 7 MHz bandpass filter (100W) built and leveled. Images
J'avais une semaine de congé - et un peu de temps pour bricoler
- analyseur d'antennes FA-VA4 (kit) assemblé et calibré
- Espion EMV (kit - plutôt complexe) assemblé et testé
- Filtre passe-bande 7 MC (100W) construit et mesuré. Images
2017-05-15
Einen Tuner SGC-239 und einen Elecraft K3 im Netz gefunden und gekauft
In the net: found and bought a tuner SCG-239 and a Elecraft K3
Trouvé et acheté sur la toile: un accordeur SGC-239 et un Elecraft K3
2017-05-10
Neue Seitenteile für den KX3 kommen aus China an.
New sidepanels for the KX3 arrive from China.
De nouveaux panneaux latéraux pour le KX3 arrivent de Chine.
2017-03-08
Der eHaJo-Keyer funktioniert
Am Ten Tec Omni VII sind jetzt Anderson PowerPoles
Ein MFJ 4416B Battery Booster vervollständigt die Stromversorgung
The eHaJo keyer works
There are Anderson PowerPoles mounted on the TenTec Omni VII
A MFJ 4416B Battery Booster completes the power supply
L'interface CW eHaJo fonctionne
Le TenTec Omni VII est muni de Anderson PowerPoles
Un MFJ 4416B Battery Booster complète l'alimentation en courant
2017-02-25
Aus ein paar Resten und einem Widerstand, den ich von LOrenz bekommen habe ein Dummy-Load gebaut
Out of some spare parts and a resistor that LOrenz gave me I built a dummy-load.
Avec quelques pièces de (sur-)stock et une résistance que LOrenz m'a pasée j'ai construit un dummy-load.
2017-02-14
Der Selbstbau-Controler ist fertig - und funktioniert.
The DIY-conrtroler is finished - and works.
Le contrôleur "maison" est fini - et fonctionne
2017-02-05
Das Abenteuer INAC AH521 geht in die nächste Runde - siehe Antennas
The adventure INAC AH521 enters the next level
L'aventure INAC AH521 continue - voir Antennes FR
2017-02-03
Aufgrund der Probleme mit dem eHaJo Keyer habe ich ein CW-INterface von G4ZLP gekauft, das heute angekommen ist - siehe Interfaces.
Ich habe angefangen, ein neues Steuergerät für die INAC-Antenne zu bauen.
Due to the Problems with the eHaJo Keyer I bought a CW-Interface from G4ZLP that arrived today.
I began the construction of a new controler for the INAC antenna.
Suite aux problèmes de l'interface eHaJo j'ai acheté un CW-Interface de G4ZLP qui est arrivé aujourd'hui.
J'ai commencé la construction d'un nouveau contrôleur pour l'antenne INAC.
2016-12-27
Es stellt sich heraus, dass der eHaJo Keyer doch noch Fehler produziert
It appears that the eHaJo keyer is still producing errors
Il s'est avéré que l'interface CW eHaJo produit encore des erreurs
2016-12-12 Habe einen TenTec Orion gekauft, der heute geliefert wurde. bought a TenTec Orion that arrived today. J'ai acheté un TenTec Orion qui est arrivé aujourd'hui.
2016-11-25
Ich hatte die Gelegenheit einen günstigen Trafo zu ergattern und bechloss, daraus eine Stromversorgung für mein µC-Ladegerät zu bauen. Siehe hier I had the opportunity to buy a well-priced transformator and decided to build a power supply for my µC-charger. Look here
J'ai pu acheter à bon prix un transfo et décidais de construire une alimentation pour mon chargeur µC. Regardez ici
2016-11-21
Eine neue Firmware für den eHaJo-Keyer bringt ihn zum einwandfreien Funktionieren.
A new firmware makes the eHaJo-Keyer work perfectly.
un nouveau firmware permet au eHaJo-Keyer de fonctionner parfaitement.
2016-11-13
Shack-Umbau und neue Fotos.
Der Icom war ja schon länger verkauft, jetzt habe ich mich entschlossen den Mic-Preamt ebenfalls aus dem Setup zu nehmen - ein Shure SM57 hängt jetzt am Galgen.
Ich habe das Kabel für das dyoFRAD-Interface um einen Audioausgang erweitert. Siehe die Interface Seite.
Shack-modification and new photos.
The Icom was sold a moment ago, now I took the Mic-preamp out of the setup - a Shure SM57 hangs under the mic-boom.
I added a audio-out to the dyoFRAD interface cable. Look at the Interface page.
Transformation du shack et nouvelles photos.
L'Icom est vendu depuis un moment, maintenant le préampli micro est passé à la trappe - un Shure SM57 pend à la girafe.
J'ai ajouté une sortie audio au cable de f'interface dyoFRAD. Voir la page Interfaces
2016-10-28
Heute zum ersten Mal von zu Hause aus das Rufzeichen OS5K benutzt. QSO mit einem Schloss-Aktivierer bei München.
Ich werde meine Schlösser-Jagd und Contest-Teilnahmen fortan unter OS5K machen.
I used the first time OS5K from home and did a QSO with a castle-activator near Munich.
From now on, I will do my castle-hunt and contest-participations under OS5K.
J'ai utilisé l'indicatif OS5K pour la première fois depuis mon QTH pour faire un QSO avec une activation de châteu près de Munich.
Désormais, j'utiliserai cet indicatif pour mz chasse de châteaux et mes participations aux contests.
2016-10-08
Habe in den letzten Tagen etwas intensiver gefunkt, das silberne Cervantesdiplom gemacht und mein shack nochmal etwas umgebaut:
- der WIN10 Computer bleibt mit der Software Log4OM und N1MM
- das Keyer-Problem wartet auf eine Lösung
- das Daiwa-Stehwellenmessgerät für HF ist defekt
- die Magnetic Loop Antenne scheint trotz des sehr vielversprechenden Tests nicht korrekt zu arbeiten. Ich muss diesbezüglich ein Video machen (ein Bild erklärt mehr als tausend Worte) und eine Anfrage an den Hersteller / Verkäufer machen
I have been on the air a little more the last days, made the silver Cervante diploma and reorganized my shack:
- the WIN10 computer stays with the software Log4OM and N1MM
- the keyer problem is still waiting for a solution
- the Daiwa SWR meter is defect
- the magnetic loop antenna possibly doesn't work as it should, despite the very promising first test. I have to make a video (an image tells more tha a thousand words) and address a mail to the manufacturer/vendor
J'ai été un peu plus actif ces derniers jours, fait le diplôme 'Cervantes' en argent et réorganisé mon shack:
- l'ordi WIN10 restera avec les softs Log4OM et N1MM
- le problème du Keyer attend toujours une solution
- le TOS-mètre Daiwa est défectueux
- l'antenne magentic loop ne fonctionne pas comme il faut et ce malgré un premier test très prometteur. Je dois faire une vidéo (une image raconte plus que mille mots) et écrire un mail au constructeur/vendeur
2016-10-02
Da ich einen Artikel gefunden habe in dem die Wirkungsweise der Magnetic Loop wunderbar beschrieben wird und in welchem auch auf die Möglichkeit der horizontalen Montage einer MagLoop hingewiesen wird (Rundumstrahler und horizontale Polarisation) habe ich die Antenne kurzerhand unter's Dach gehängt.
Ein ungenutztes Netzwerkkabel sollte als Steuerleitung dienen und eine - zwar defekte aber reparierbare - Antennenleitung gab es auch noch.
Dann die Ernüchterung - die Steuerleitung ist wohl zu lang / zu dünn und mit der Antennenleitung aus RG 58 C/U bemerkt man nur auf 40 Meter etwas von (Fehl-)Anpassung ...
Bei der Ursachensuche fand ich im Internet auch noch eine neue Version des Handbuchs der Antenne wonach ein horizontaler Betrieb ausgeschlossen wird. Die AH-521 hat eine vollständig andere (asymmetrische) Arbeitsweise als eine "normale" MagLoop.
Da sich bei mir eine Erkältung ankündigt lass ich es für heute 'mal bei diesem Ergebnis :-(
I found an article that described very well the working principle of MagLoops and I read about the possibility of setting up a MagLoop in the horizontal position (this should give a omnidirectional horizontal polarized antenna). So I put the antenne just under the roof. An unused network-wire was thought to be the control-cable and a - broken but repaireable - antennawire was also aboard.
Then came the disillusion - the control-cable is too long / too thin and with the antennawire (RG 58 C/U) you barely see something like (mis-) tuning on the 40 meter band.
Looking for possible faults I found a new version of the manual of the antenna following whom a horizontal operation is excluded. The AH-521 has a completely different (asymmetric) mode of operation compared to a "normal" MagLoop.
As I feel a rising cold, I will close on that result for today :-(
J'ai trouvé un article decrivant très bien le principe des antennes MagLoop et j'y ai pu trouver l'info qu'on peut monter une MagLoop horizontalement (ceci devrait donner une antenne omnidirectionnelle à polarisation horizontale). Donc j'ai drirectement monté l'antenne en-dessous du toit. Un cable réseau non utilisé faisait fonction de câble de contrôle et un câble d'antenne défectueux et réparé branché.
S'ensuivait la désillusion - le câble de contrôle est trop long / trop fin et avec le câble d'antenne (RG 58 C/U) on pouvait à peine distinguer quelque chose qui ressemblait à un (dés-)accord de l'antenne sur 40 mètres.
Recherchant des fautes possibles j'ai trouvé un manuel plus récent de l'antenne selon lequel le montage horizontal de l'antenne est exclu. L'AH-521 a un fonctionnement (asymmetrique)  tout-à-fait différent d'une MagLoop "normale".
Je sens un chaud et froid arriver et j'en reste sur ces constatations peu emballantes :-(
 2016-09-26
Test der INAC AH-521
Es ist ja so eine Sache mit den Ankäufen bei Messen: Man weiss ja nie ...
Die Möglichkeit eine defekte Antenne gekauft zu haben liess mich nicht schlafen.
Nach der Arbeit und dem Abendessen beschloss ich eine kurzen Funktionstest zu machen ...
- die Antenne (in der Garage) auf den Camping-Fuss gestellt
- KX3, Antennencontroller und ein Netzteil aufgebaut
- aus dem eher abenteuerlich übersetzten Handbuch extrapoliert wie man die Antenne abstimmt
Erste Feststellung: alles scheint zu arbeiten wie es sollte
Nach ein wenig Eingewöhnung in die Abstimmung der Antenne höre ich auf 7082.6 eine deutsche Station CQ rufen - probieren kann ich ja mal ...
und prompt bekomme ich eine 55 und den Hinweis dass dem Kennzeichen DF9TM der Prefix OZ/ hinzu zu fügen ist.
QRZ.com gibt Aukunft : Laesoe, EU-088! c.a. 800 KM
Zur Erinnerung: Ich bin im Keller unseres Hauses mit einer zufällig aufgestellten Antenne und 10 Watt "Leistung".
Ich denke, die Antenne funktionniert ! Mehr zu dem Thema folgt.
Test of the INAC AH-521
One of the things in buying at a trade fair is: you never know ...
So the possibility of my INAC being defect didn't let me sleep.
After work and diner I decided to make a little test to see if everything works ...
- I put the antenna on a camping tripod (in the basement)
- Set up the KX3, the antenna controller and a power supply
- Extract needed infos how to tune the antenna out of the rather adventurous translated manual
First diagnosis: everything seems to work as it should
After some accomodation to the tuning process, I find a german station calling CQ on 7082.6 - Sure I can ask ...
At first call I get a 55-report and the info that there is a "OZ/" prefix to add to the callsign DF9TM.
QRZ.com gives infos: Laesoe, EU-088! about 800 KM
Remember: I'm in the basement of our house with an antenna randomly set up and 10 Watt of "power".
This antenna certainly works ! more to come.
Test de l'INAC AH-521
Si vous achetez lors d'une bourse il reste une chôse: tu ne sais jamais ...
Donc la possibilité que l'INAC pourrait être défectueuse m'a laissé sans sommeil.
Après le job et le dîner (souper pour les Français) je décidais de faire un petit test pour voir si tout fonctionne ...
- je monte l'antenne sur un support "camping" (dans la cave)
- je monte le KX3, le contrôleur d'antenne et une alimentation
- Je distille les infos dont j'ai besoin de la traduction loufoque du manuel d'utilisation
Premier diagnostic: tout semble fonctionner
Après une accomodation au processus d'accordage de l'antenne, je trouve une station allemande envoyant son CQ sur 7082.6 - Bien sûr que je peux demander.
Au premier appel je reçois un rapport de 55 et l'info que je dois ajouter le préfixe "OZ/" à l'indicatif DF9TM. QRZ.COM renseigne: Laesoe, EU-088! à quelques 800 KM
Pour rappel: je suis dans la cave de notre maison avec une antenne orientée de façon aléatoire et 10 Watt de "puissance".
L'antenne fonctionne certainement ! à suivre.
2016-09-25

Link
Link
Link
Foire Radioamateur de La Louvière
Ein sehr "erfolgreicher" Tag!
Gleich zu Beginn des Besuchs sehe ich bei einem Händler eine INAC Magnetic Loop! Es stellt sich heraus, dass es sich um genau die Antenne handelt, die ich bereits in Friedrichshafen kaufen wollte (siehe Bericht) und billiger ist sie auch noch. Die Antenne wird sofort gekauft.
Auch sonst kann ich noch einige nette Kleinigkeiten erstehen und am Ende des Besuches entscheide ich mich ein Heil Pro 7 Headset zu kaufen mit dem ich schon länger liebäugele :-)
Das Wichtigste an diesem Tag waren aber die Begegnungen:
mit Raymond ON4DG, Manu ON3MSA, Ben ON4BEN  und den anderen des CRD
mit Jean ON4KJR, Henri ON2HM, Philippe ON7IS und Christian ON7KC des GDV
mit Eric ON7RN dem belgischen Castle-Award-Koordinator
mit Ron PE8E
mit Pol ON8BW und Manu (einem anderen) ON3MLB
mit einigen Händlern die mich mittlerweile wiedererkennen
mit einigen OMs die ich nicht kannte, die mich aber an meinem T-Shirt erkannten
Ach ja: LOrenz ON3HGL, Norbert ON3VNE und Helmut ON5VU habe ich auch ab und zu getroffen.
Foire Radioamateur de La Louvière
A very "successful" day!
At the very beginning of the visit I saw an INAC magnetic loop at a dealer's stand! After verification : it is exactly th emodel I already wanted to buy in Friedrichshafen (look there) and above all it's less expensive! Guess what - instant buy.
Beside that I bought some other nice little things and at the very end of the visit I decided to buy a Heil Pro 7 Headset I wanted so much for such a long time :-)
But the most important were the chance encounters
with Raymond ON4DG, Manu ON3MSA, Ben ON4BEN  and all the others from CRD
with Jean ON4KJR, Henri ON2HM, Philippe ON7IS und Christian ON7KC from GDV
with Eric ON7RN the Belgian Castle-Award-coordinator
with Ron PE8E
with Pol ON8BW and Manu (another one) ON3MLB
with some dealers who by the time recognise me
with some OMs I didn't know who recognise my T-Shirt
And Oh: LOrenz ON3HGL, Norbert ON3VNE and Helmut ON5VU - I met them from time to time.
Foire Radioamateur de La Louvière
Une journée très "fructueuse"!
Directement en entrant j'aperçois un stand arborant une Magnetic Loop INAC! Après vérification : il s'agit exactement de l'antenne que je voulais acheter à Friedrichshafen (voir plus bas) et cerise sur le gâteau, elle est moins chère! Devine quoi - achat instantané.
Mis à part cela j'ai acheté quelques autres petits trucs et tout à la fin de la visite, j'ai décidé d'acheter un Heil Pro 7 Headset que je voulais acheter depuis si longtemps :-)
Mais le plus important furent les rencontres
avec Raymond ON4DG, Manu ON3MSA, Ben ON4BEN  et tous les autres du CRD
avec Jean ON4KJR, Henri ON2HM, Philippe ON7IS et Christian ON7KC du GDV
avec Eric ON7RN le coordinateur du Belgian Castle Award
avec Ron PE8E
avec Pol ON8BW et  Manu (un autre) ON3MLB
avec certain vendeurs qui me reconnaissent depuis le temps
avec quelques OMs que je ne connaissais pas mais qui me reconnaissaient par mon T-Shirt
Et oh: LOrenz ON3HGL, Norbert ON3VNE et Helmut ON5VU - je les ai rencontrés de temps à autre.
2016-09-17
2016-09-20
Aktivierung der Burg ON-00198 / LG-0021 als OS5K/P
Mannschaft:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
Ein kleiner Bericht: hier
Activation of Castle ON-00198 / LG-0021 as OS5K/P
Crew:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
A little report here
Activation du château ON-00198 / LG-0021 sous OS5K/P
équipe:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
Un petit compte-rendu peut être trouvé ici
2016-08-15
Fieldday des RBO
Wir testen neue Konfigurationen.
Eine Antenne für 80 Meter besteht nicht den Test - das Material kann anderen Projekten zugeführt werden.
Wir testen einen Aufbau mit zwei an einem Mast um 90° versetzten Inverted-Vs für 40 und 20 Meter. Wie bei den Kollegen von CRD haben wir keine Interferenzen zwischen den Stationen.
Bilder: siehe hier
Fieldday RBO
Testing new configurations.
One Antenna for 80 meters doesn't pass the test - the parts can be used for other (new) projects.
We also do a test of a setup consisting in two inverted-Vs for 40m and 20m on the same mast staggered by 90°. As with the colleagues of CRD we have no interferences between the stations.
Some photos: look here
Fieldday du RBO
Nous effectuons des essais de nouvelles configurations.
Une antenne pour 80 metres ne passe pas le test - les pièces peuvent servir pour d'autres (nouveaux) projets.
Nous testons aussi une configuration de deux inverted-V pour 40 et 20m sur le même mât et décalés de 90°. Comme les collègues du CRD nous n'avons pas d'interférences entre les stations.
Pour quelques photos: regardez ici
2016-08-07
2016-08-09
Aktivierung der Burg ON-00181 / LG-0004 als OS5K/P
Mannschaft:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
Ein kleiner Bericht: hier
Activation of Castle ON-00181 / LG-0004 as OS5K/P
Crew:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
A little report here
Activation du château ON-00181 / LG-0004 sous OS5K/P
équipe:
- LOrenz ON3HGL
- Norbert ON3VNE
- Peter ON4EZJ
- Helmut ON5VU
Un petit compte-rendu peut être trouvé ici
2016-08-06
Fertigstellung meiner mobilen Station bestehend aus:
- 4 HE-Rack
- Elecraft KX3
- Yaesu FL110 PA 100W
- LDG AT200PROII Automatischer Tuner
- Verteiler/Mischer für Audio-Signale + Icom EM-99 Mikrofon
- Panasonic 65Ah Bleigel-Akku + Selbstbau Verteiler/Sicherung
Finishing my mobile station consisting of:
- 4 units-Rack
- Elecraft KX3
- Yaesu FL110 PA 100W
- LDG AT200PROII Automatic Tuner
- Mixer/Matrix for audio signals + Icom EM-99 Mic
- Panasonic 65Ah Lead-Acid battery + DIY dispatch+fusing
Terminé ma station mobile constituée de:
- rack 4 unités
Elecraft KX3
- Yaesu FL110 PA 100W
- LDG AT200PROII accordeur automatique
- Mélangeur/matrix pour signaux audio + microphone Icom EM-99
- batterie gel-plomb Panasonic 65AH + distributeur et fusibles fait-maison
2016-07-25
Zusammenfassung:
- Es stellte sich heraus, dass der 12V-Rotor defekt war und zurückgeschickt werden musste .Mittlerweile ist ein funktionierender Rotor wieder da.
- Ich habe viel mit er Digibox2 experimentiert und es läuft fast alles.
- Die letzten Tage habe ich verstärkt an der mobilen Funkstation gebaut. Feststellung: Selbstbau lohnt sich eigentlich nur wenn a) es das Gewünschte nicht gibt b) man es aus Spaß macht c) eine Modifikation gemacht werden muss die sonst keiner machen würde Meine mobile Funkstation gibt es in der Form nicht wie ich sie haben möchte, aber ich muss sagen, es ist eine elendigliche Plakerei ... von den Rückschlägen weil Sachen nicht so funktionieren wie gewünscht nicht zu reden. Ich hoffe bis Ende dieser Woche fertig zu sein.
In short:
- The 12V rotor was not working and had to be sent back to the vendor. Meanwhile a new rotor arrived at home.
- I did much experimenting with the Digibox2 and nearly everything is working.
- The last days I did work many hours to build a mobile station. Diagnosis: DIY is only the better way if a) your project doesn't exist in commerce b) you enjoy DIY c) a mod has to be done that noone else would make My mobile station doesn't exist in the form I'm planning it, but it is an horrible amount of slave away ... not to talk about things not working as planned. I hope to finish it before end of this week.
Pour faire court:
- le rRotor d'antenne 12V ne fonctionnait pas et je devais le retourner chez le vendeur. Entretemps un nouveau rotor est arrivé au QTH.
- j'ai beaucoup expérimlenté avec la Digibox2 et presque tout fonctionne.
- Les derniers jours j'ai passé beaucoup d'heures de travail à ma station mobile. Diagnostic: fait maison est la meilleire manière de faire si a) ton projet n'existe pas dans le commerce b) si tu adores bricoler c) une modification doit être faite que personne d'autre ne ferait. Ma station mobile n'existe pas dans la forme que je planifie, mais il s'agit dun travail horrible et interminable... sans parler des éalisations qui ne fonctionnent pas comme prévu. J'espère terminer avant la fin de la semaine.
2016-07-17
Mit Freunden von der Sektion CRD eine Burgen-Aktivierung gemacht. Sie liessen uns (mich und Lorenz ON3HGL) sehr schnell den Funkverkehr übernehmen wodurch wir ein gutes Gefühl für die gestellten Anforderungen bekamen.
Bericht siehe hier
We did a castle activity with friends from the CRD-section. They let us (me and Lorenz ON3HGL) do the job very soon and this gave us a good idea of the requirements needed for this job.
Report see here
Nous avons assisté à une activation de château des amis de la section du CRD. Ils nous ont vite laissé faire le job (LOrenz et moi-même)  et celà nous a donné de bonnes idées ...

Un petit compte-rendu peut être trouvé ici
2016-07-06
Die Kabel für die Digibox2 sind angekommen. Der KX3 f!unktioniert fast perfekt auf Anhieb, der Omni VII ziert sich
The wires for the Digibox2 arrived. The KX3 works nearly perfectly and out of the box, the Omni VII makes problems
Les câbles du Digibox2 sont arrivés. Le KX3 fonctionne pratiquement sans défaut tel quel, l'Omni VII fait des siennes
2016-06-25
HAMRadio Friedrichshafen - Sehr interessante Veranstaltung!
Viel Platz, Flohmarkt mit guten Angeboten
Anschaffungen:
- portabler 12V Rotor (eine INAC Magnetic Loop war nicht lieferbar)
- IPro Traveler Antenne
- Digibox2 Digitalmodem (Kabel werden nachgeliefert)
- diverse Kleinteile
HAMRadio Friedrichshafen - very interresting!
Much space, fleamarket with good deals
I bought:
- portable 12V rotor (an INAC Magnetic Loop was not in stock)
- IPro Traveler Antenne
- Digibox2 Digitalmodem (wiring has to be sent to me)
- various little helpers
HAMRadio Friedrichshafen - très intéressant!
Beaucoup de place, bourse avec de bonnes affaires. J'ai acheté:
- rotor portable 12V (une natenne magnetic loop INAC n'était pas de stock)
- antenne iPro Traveler
- Digibox2 modem digital (les câbles doivent me parvenir par voie postale)
- divers petits assistants
2016-04-10
Den ICOM IC-820H inklusive Zubehör verkauft
Sold the ICOM IC-820H with all options
Vendu le ICOM IC-820H avec toutes les options
2016-02-14
Habe heute den Tag damit verbracht Kabel für den Rigblaser zu bauen und Tests in Kombination mit dem Omni VII und dem KX3 gemacht. Es ist leider nicht ganz so einfach den Rigblaster unter Linux einzurichten, funkt aber letztendlich.
Took the day to build the wiring going with the Rigblaster and did some tests with the Omni VII and KX3. Unfortunally, installiing the Rigblaster in Linux is not as simple as that, but works at last.
Ca m'a pris une journée pour construire les câbles du Rigblaster et effectuer quelques tests avec l'Omn VII et le KX3. Malheureusement l'installation du Rigblaster sous Linux n'es pas si simple que cela mais fonctionne finalement.
2016-02-10
Ich konnte auf eBay einen Rigblaster Advantage von ON9CC erstehen
Purchased a Rigblaster Advantage on eBay from ON9CC
Achat d'un Rigblaster Advantage sur eBay du vendeur ON9CC
2016-02-07
Ich brauchte eine Möglichkeit alle Geräte an eine Batterie oder ein Netzteil anzuschliessen - siehe hier
I needed a possibility to connect all gear to a power supply - look here J'ai besoin d'une possibilité de connexion de tout mon matétiel à une alimentation - regardez ici
2015-12-15
Im Hinblick auf kommende Aktivitäten endlich die Zeit genommen den KX3 in Kombination mit etwas Zubehör zu testen: -look here
With regard to future activities finally took the time to test the KX3 with some accessories - siehe hier
2015-08-18
Erste Elemente einer Cobwebb-Antenne entstehen - siehe hier
First elements of a Cobwebb-antenna are created - look here

2015-07-12
Habe mir etwas Zeit genommen um an der Stromversorgung zu arbeiten - siehe hier
I took some time to work on the power supply - look here

2015-06-02 In den letzten beiden Wochen mein shack relativ aufwändig umgebaut - siehe Foto auf der "shack"-Seite. In the last two weeks I did some big modifications to my shack - see photos on the "shack"-page.
2015-05-03
Einsatz beim Simmerather Kraremannstag als DL/ON4RBO - siehe hier
operating as DL/ON4RBO in Simmerath on Kraremannstag - look here

2015-03-04 Nachdem der KX3 zurückgekommen ist und die Ursachenbeschreibung unbefriedigend war habe ich selbst ein wenig geforscht und eine Schraube gefunden, die elektrisch an Masse liegt und auf den Akku drückt der neben dem heissen liegt ... After the return of the KX3 I found the fault-description unsatisfactory. So I did my own little research and found a screw that is at electrical mass and presses the accu beside the hot one ...
2015-02-16 Der KX3 raucht ! Einer der internen Akkus ist heiss geworden als der KX3 ausgeschaltet war !!!
Das Gerät muss zurück nach Berlin.
The KX3 smokes ! One of the internal accus got hot while the KX3 was switched off !!!
It must be returned to Berlin

2015-01-06 Kauf eines Elecraft KX3 als Basis für eine portable / mobile station Purchase of a Elecraft KX3 as main part of a portable / mobile station
2015-01-11 Teilnahme am UBA PSK63-contest.
Der erste Contest für mich. Ich hatte mich entschieden in der Single-Operator/Single-Band Kategorie anzutreten, hatte allerdings nur am Sonntag Morgen Zeit. Innerhalb von etvas mehr als 6 Stunden - inklusive der Zeit zum Macro-Editieren und so weiter - brachte ich es auf insgesamt 96 QSOs.
Das hat richtig Spass gemacht
Participation in UBA PSK63-contest
My first contest. I chose the single-OP / single-band category, but had time only on sunday morning.
In a bit more than 6 hours - time for setting up macros and so on inclusive - I managed to make 96 QSOs.
It was big fun

2014-12-30 Ich konnte den Kenwood TS-850s verkaufen I managed to sell the Kenwood TS-850s
2014-10-18
Aktiv als ON4JOTA von Wavreumont - siehe hier
Acitve as ON4JOTA from Wavreumont - look here

2013-11-24 Gestern einige QSOs gehabt, davon eine mit Angelo - T77LA - der mich fragte ob er eine TenTec-Modulation hört. Das fand ich schon beeindruckend. Had some QSOs yesterday, one with Angelo - T77LA - who asked me if he wwas hearing an TenTec-modulation. I found this rather impressive.
2013-11-22 Ich habe jetzt doch wieder einen Linux-Computer im Shack und nur noch ein Problemchen zu lösen:
CQRLOG übernimmt nicht die Frequenz des TenTec Omni VII
FLDIGI funktionniert einwandfrei
Eigentlich sollte es möglich sein, die Umschaltung des Omni VII (Speech-Processor aus und Vox an) durch FLDIGI machen zu lassen, aber das ist sekundär...
I have (again) an Linux-computer in my shack and one last problem to solve:
CQRLOG doesn't communicate with the TenTec Omni VII
FLDIGI is working very well
In principle, it should be possible to make the Omni VII being switched from FLDIGI (Speech-Processor off and Vox on), but that's a minor matter.

2013-10-15 Der Omni VII zickte ein wenig wegen der etwas knappen Stromversorgung. Jetzt stehen 55 Ampere zur Verfügung (auch wenn ich ob der Idee ein 50A-Netzteil kaufen zu wollen wieder einmal ausgelacht worden bin) und Ruhe ist.
Hier liegt wahrscheinlich einer der Nachteile des Omni VII: bei Problemen schaltet das Gerät ab. Der TS850 setzt graduell die Leistung herab wenn nicht Strom ohne Ende vorhanden ist.
The Omni VII made a little bit to his manner because of a slightly undersized power supply. Now there are 55 amps (even if the idea of buying a 50 amps power supply made certain people laugh) and all is doing well now.
That's probably one of the downsides of the Omni VII: it  shuts down if there's a problem. The TS850 gradually reduces power in case of a lack of power supply.

2013-08-11 Ich habe viel überlegt welchen Transceiver ich kaufen würde, wenn ... meine Wahl fiel auf einen TenTec Omni VII. Der beherrscht jetzt mein Shack und ich kann nach einigen Tagen bereits sagen, dass dieser Transceiver empfangsseitig Spitzenklasse ist. I thought a bit what transceiver I would buy if ... my choice is the TenTec Omni VII that is dominating my shack now.
After some days of testing I already can say that the receiver is top of the line.

2013-04-26
Eher ruhig geblieben in den letzten Wochen. Ich habe allerdings wieder einen Windows-Computer mit der letzten freien Version von HRD in Betrieb. Leider sind die Linux-Äquivalente nicht durchweg so zuverlässig.
Remained rather quiet in recent weeks. However, I again have a Windows computer with the last free version of HRD in operation. Unfortunately, the Linux equivalents are not very reliable.

2013-04-12
Ich habe Ferdi - ON8BN - den LDG Antennentuner abgekauft.
I bought the LDG-tuner from Ferdi - ON8BN.

2013-04-08 Ich hatte seit einigen Tagen bereits einen LDG-Tuner (AT200Pro) von Ferdi - ON8BN - geliehen. Am Samstag habe ich endlich die Zeit gefunden um die Dokumentation (Handbuch und weiterführende Artikel aus dem Internet) zu studieren.
Am Sonntag habe ich dann eine Stunde investiert und bin die einzelnen Bänder in 10 KHz-Schritten durchgegangen und habe die Tunings gespeichert.
Ferdi wird seinen Tuner wohl nicht mehr wiedersehen ...
I had for some days already a borrowed LDG tuner owned by Ferdi - ON8BN. On Saturday, I finally found time to read the documentation (manual and more articles from the Internet).
On Sunday I then invested an hour and I went through the individual bands in 10 kHz increments and have saved the tunings.
Ferdi will probably not see his tuner again ...

2013-03-18 Ich bekam gestern vom Kollegen Norbert - ON3VNE - einen Internet-Link in Bezug auf die Antenne, die von Kenwood mit dem TH-F7e ausgeliefert werden (wurden ?).
Darin heisst es, dass diese Antennen teilweise so schlecht wären, dass sie die Endstufen des Geräts zerstören könnten. Da ich zwar über die Möglichkeit verfüge bis 165 MHz Antennen nachzumessen, aber der entsprechende Stecker / Adapter nicht zur Verfügung stand, habe ich heute sofort einen besorgt und nachgemessen ... meine Antenne hat bei 144 MHz katastrophale Messwerte und wird ab sofort nicht mehr verwendet !
Zum Glück habe ich grösstenteils sowieso die SRH219 von Diamond benutzt.
Norbert - ON3VNE - gave me an internt-link to an article that concludes in so poor quality of the antenna Kenwood delivers (delivered ?) with the TH-F7e that even the power-amp could be damaged.
I have the possibility to measure antennas up to 165 MHz but had no proper plug / adapter. So I went to buy one and measured ... the results of my antenna on 144 MHz are so poor that I will no longer use it !
Hopefully I mostly used an SRH219 by Diamond.

2013-03-16 Bergheimer Flohmarkt. Eine RBO-Vertretung begibt sich dorthin !
Ich finde einen Haufen Stecker und Adapter für die ich nicht mehr zig Händler bemühen muss und eine Riesenauswahl an Relais, so dass ich jetzt für 3 Antennen welche habe.
Ich kaufe auch 2 Antennen für VHF/UHF und ein L/C-Meter.
Flea market in Bergheim. A RBO representation goes there!
I find a bunch of plugs and adapters so I no longer need dozens of dealers and a huge selection of relays, so I can build 3 antennas now
I also buy 2 antennas for VHF/UHF and an L / C Meter.

2013-03-14 Ich habe vergangene Woche eine Feststellung gemacht, die ich mir nicht erklären kann :
Ich war auf DX-Jagd im 20-Meter-Band (TX2TT) und hatte dementsprechend die Spulen in die Antenne eingebaut. Als ich die Antenne auf das 10-Meter-Band mittels des Tuners anpasste (es gab eine Bandöffnung) hatte ich das Gefühl einer besseren Verbindungsualität.
Da zufällig ein OM aus Gran Canaria etwas Zeit hatte, haben wir den Gegenversuch gemacht - Spule 'raus und wieder 'rein - und er bestätigrte mir besseren Empfang ...
Diese Beobachtung wurde bereits als Blödsinn abgetan - ich schreibe es trotzdem hierhin - vielleicht hat ja jemand angesichts meiner doch recht speziellen Antennenkonfiguration ein Idee (bin gespannt).
Last week I made ​​a observation that I can not explain:
I was hunting DX in 20-meter-band (TX2TT), so I placed the loading coils in the antenna. When I tuned the antenna to 10-meter-band (there was a band opening) I had the impression of better working conditions.
As a OM from Gran Canaria had some time to spend and was willing to help, we did the 'counter-test' - coil out and coil in again - and he confirmed better reception ...
This observation has already been dismissed as nonsense - I write it here anyway - maybe someone has an idea, given my quite special antenna configuration (surprise me).

2013-03-02
Habe heute das Shack weitesgehend aufgebaut.
Have built the shack as far as possible.

2013-02-24
Mein Sohn hatte gestern Zeit, mir beim Durchziehen der Leitungen zu helfen. In den beiden Rohren liegen jetzt 4 Antennenleitungen (RG58c/u - ich weiss ...) und eine Netzwerkleitung, die eventuell zum Steuern des Antennenrotors benutzt werden kann.
Ich habe dann noch bis Feierabend Stecker gelötet und Geräte geschleppt. Jetzt funkt auch der ICOM-Transceiver wieder.
Softwaremässig gibt es noch das eine oder andere Problemchen zu lösen. Ich habe hier zwar einen Linux-Rechner stehen, der sich aber mit dem CAT-Interface des Kenwood nicht versteht ... Probleme entstehen nur weil es Lösungen dafür gibt; die muss ich jetzt finden.
Das Audio-Interface muss auch noch immer repariert werden :-(
Yesterday, my son found time  to help me placing the lines between antennas and new shack. We managed to place 4 antenna-wires (RG58c/u - I know ...) and one network-wire that I can possibly use to control the rotor.
I then soldered until closing time. Now the ICOM transceiver transmits again.
On the software side, there are still one or two little problems to solve. I have here a Linux machine that does not communicate with the Kenwood  CAT interface ... Problems arise because there are solutions for them, which I have to find now.
The audio interface must also still be repaired :-(

2013-02-12
     Der Neuaufbau des Shacks geht voran. Ich habe bereits einige QSOs in SSB gemacht und optimiere noch einige Sachen.
Das Studio-Mikrofon und der Sprachprozessor sind jetzt fest in das Setup integriert - Alle bescheinigen mir wieder eine sehr angenehme Modulation. Etwas Einstreuungen gibt es natürlich immer noch , machen wir uns nichts weis ! Der Kenwood-Verstärker, den ich benutzen wollte ist relativ empfindlich - der hat ja auch Phono-MC-Eingänge, klar ist der empfindlich !
Also versieht momentan die Marshall-Endstufe ihren Dienst.
Digimodes kann ich schon wieder dekodieren, aber noch nicht senden - es gibt scheinbar ein Problem mit meinem Interface (Transportschaden ? :-) )
Ich wollte die HAM-Software auf den vor Ort sowieso installierten Rechner installieren - das hat auch noch nicht geklappt. Mir macht auch Sorgen, dass ich von dem Computer doch 2 bis 3 Meter Audio-Leitungen haben werde. Auch die Tatsache, dass ich für Digimodes das Mikrofon manuell ausschalten muss nervt.
Rebuilding the Shack goes on. I have already made some QSOs on SSB and optimized a few things.
The studio microphone and speech processor are now integrated into the setup - everyone attest me again a very pleasant modulation.
There is still a little interference of course. The Kenwood HiFi amplifier that I wanted to use is relatively sensitive - it has indeed an MC phono input, it clearly is sensitive!
So currently the Marshall amp is in service.
I can already decode digital modes again, but not send - there is apparently a problem with my interface (transport damage :-)?)
I wanted to install the software on the HAM-site computers - it worked out yet either. I do also worry that I will have 2 to 3 meters audio cables between computer and TX. I also have to turn off manually the microphone for digital modes is sub-optimal.

2013-02-03
Habe den Test gemacht ! Ernüchternd ! Jetzt muss das Shack im sowieso viel zu vollen Büro aufgebaut werden - im Keller ist es nun wirklich zu kalt.
Hatte dann auch noch Antwort von einem der amerikanischen "HIFI on SSB" - Spezialisten, der mir sinngemäss schreibt, dass meine Antenne weiter vom Shack  weg aufgebaut werden muss ! Da ich das weder will noch kann muss also der Shack (das Shack ?) weiter weg von der Antenne.
Weiter schreibt er (sinngemäss), dass mit meinen Dipolen eigentlich nur sehr wenig HF "vagabundieren" würde und diese mit den vorhandenen Mantelwellensperren kein Problem darstellen dürften.
Also gestern den TS-850s, das Netzteil und das Audio-Rack nach unten geschleppt. Selbst ohne spezielle Erdung des Funkgeräts waren die Rückkopplungsprobleme augenblicklich verschwunden.
Ein Kabel (HF-Antenne) konnte ich heute schon durch eines der zwei zur Verfügung stehenden Leerrohre (vom Büro zum Speicher) verlegen. Leider sind diese Rohre beim Bau unseres Hauses vom Elektriker derart "vermurkst" worden, dass pro Rohr höchstens ein RG58 durchgezogen werden kann - obwohl eigentlich 3 passen sollten.
Es wir wohl noch etwas Zeit brauchen, ehe ich wieder auf allen Bändern QRV bin ...
Have done the test! Sobering! Now the Shack has to be placed in my office wich is already awfully full - in the basement, it is really too cold.
I also had a response from the American "HiFi on SSB" - specialist who tells me that my antenna must be moved away from the shack! Since I neither want nor can do this, the Shack has to move further away from the antenna.
He also writes (by analogy) that "wandering HF" should not be a problem with my dipole.
So, yesterday I dragged the TS-850s, a power supply and the audio rack down to my office. Even without special grounding of the radio, the feedback problems had disappeared instantly.
A cable (RF antenna) I could already move through one of the two available conduits (from the office to the attic). Unfortunately, these pipes have been so "messed up" in the construction of our house that probably no more than one RG58 per tube can be pulled through.

2013-01-30
     Nach dem Neu-Aufbau eines Großteils der Station unter Einfügung von (noch mehr) Mantelsperren bleibt mir nichts anderes übrig, als fest zu stellen, dass meine Hoffnungen nicht erfüllt wurden. Die HF streut weiterhin in die Audio-Anlage ein. Der 144 MHz-Teil des IC-820 empfängt die HF des TS-850. Der Computer "empfängt" die HF - ohne Quatsch : die Lampen der Tastatur haben zwischendurch zur Modulation meines HF-Signals geblinkt.
Alle Versuche, die vagabundierende HF zu züglen schlagen fehl - mit Erdung wird es etwas besser ...
Künstliche Erde und ein Radial oder mehrere Radiale machen so gut wie keinen Unterschied ...
Der letzte Versuch wird jetzt sein, den Gerätepark Parterre aufzubauen und die Leitungen irgendwie zu den Antenen auf dem Speicher zu bringen.
Parterre kann ich eine getrennte Erdung mit weniger als 2 Metern Leitung "organisieren".  Für einen Test kann das Kabel durch das Treppenhaus verlegt werden.
After re-building a major part of my shack and the introduction of even more un-uns there is no other feeling than deception.
The HF is still interfering in the Audio-part.
The 2M-module of the IC-820 still captures the HF from the TS-850s
The computer catches HF to the point the littel lamps are blinking (no joke)
All attempts to curb the stray RF fail - with earth it will be something better ...
Artificial ground with one or more radials brings no difference
The last attempt will be the test : bring my equipment to the ground floor and manage somehow to get some RG58 to the attic.
In the ground floor I can manage to have a grounding with less than 2 meters of wire.
For testing I can put the cables through the staircase.

2013-01-26
Habe beschlossen, das shack nochmal auseinander zu nehmen und wieder zusammen zu bauen - irgendwie muss man sich ja beschäftigen :-)
Took the decision to unmount the whole shack and re-build it - have to occupy somehow :-)

2013-01-21
Nach einem neuerlichen Windows-Debakel (hat nichts mit dem HAM-Rechner zu tun) habe ich ein paar Stunden investiert um unter Linux die nötigen Programmpakete zu installieren und zum Laufen zu bringen :
- HamLib zur Steuerung des Transceivers (für den TS-850s muss die Wiederholungsrate heraufgresetzt werden !)
- CQRLog (sehr komplett - kann im remote-Betrieb von fldigi direkt angesprochen werden)
- fldigi für die digitalen Betriebsarten
Ich werde mich noch ein wenig umgewöhnen müssen, aber einige erste QSOs sind mit dieser Konfiguration bereits gemacht.
After some more Windows-debacles (nothing to do with my HAM-computer) I invested some hours to install and configure the needed program packages under Linux :
- HamLib for controlling the TX
-CQRLog (very complete - can be switched in remote-mode to be controlled by fldigi)
- fldigi for digittal modes
I will have to learn thes programs but managed already some QSOs.